Mobility Lounge RSS-Feed via Feedly abonnieren Helmut Hackl auf Google+ Mobility Lounge auf Twitter Helmut Hackl auf LinkedIn

Im Archiv suchen

e-Skills 2014

Werbung

WOWWW!

Pushbullet Channel

Amazon Affiliate

eine Lounge von

pocket.at

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Amazon Affiliate

Mein HTC One M8 hat das Android 4.4.4 Update sowie Eye Experience bekommen

HTC One M8 Update auf Android 4.4.4

Es ist endlich soweit: Mein One M8 hat Android 4.4.4 KitKat bekommen. Sehr erfreulich, dass HTC so halbwegs flott bei den Updates agiert. Wenn das in diesem Tempo so weiter geht, dann freue ich mich schon bald auf Android Lollipop. Mit von der Partie war auch gleich Eye Experience, das vor ein paar Tagen zusammen mit dem Desire Eye Smartphone (das ist das mit den zwei 13 Megapixel-Kameras) vorgestellt wurde. Geliefert werden damit neue Funktionen für die Kamera, hauptsächlich für Fans von Selfies … Weiterlesen

Wachgerüttelt: Die ToxFox-App zeigt hormonell wirksame Chemikalien in Kosmetika an

ToxFox App

Die Umweltschutzorganisation GLOBAL 2000 hat letztes Jahr bei einer umfassenden Untersuchung festgestellt, dass etwa jede zweite Bodylotion, jedes zweite After Shave sowie jede fünfte Zahnpasta hormonell wirksame Chemikalien enthält. Diese werden durch die Haut aufgenommen und deshalb für hormonbedingte Erkrankungen in Verbindung gebracht. Erschreckend.
ToxFox ist eine kostenlos erhältliche App (fürs iPhone und für Android-Smartphones), mit der sich Kosmetika sofort auf hormonell wirksame Chemikalien scannen lassen. Bei belasteten Produkten sollte man dann unbedingt die Möglichkeit nutzen, einen Protest-Nachricht an den Hersteller zu senden. Ich habe die App ab sofort fix am Smartphone oben und werde künftig viel achtsamer kaufen.

Meine besten Schnappschüsse mit dem Smartphone kommen nun auf 500px

Mobility Lounge auf 500px

500px ist eine Foto-Community wie flickr. Nur viel schöner und eleganter, um es salopp zu formulieren. Und da 500px feine Apps für Android und für iOS hat, habe ich beschlossen, künftig 500px als Foto-Service zu verwenden – unter 500px/mobilitylounge. Ausschließlich für meine besten Schnappschüsse, die ich mit dem Smartphone mache. Alle andere Fotos bleiben auf flickr und Google+.
Zum Start nutze ich auf 500px das kostenlose Angebot. Das beinhaltet 20 Uploads pro Woche – für meine Nutzung mehr als ausreichend. Will ich mal mehr, dann hole ich mir um ein paar Dollar pro Jahr den Plus-Account. Und vielleicht findet auch mal ein Foto sogar einen Abnehmer auf 500Prime.

Spannend, technisch, skurril und romantisch: Vier Buchtipps von Monogramm

Taschenbücher aus dem Monogramm Verlag - Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge

Der deutsche Monogramm Verlag ist noch relativ jung am Markt und bietet eine ausgewählte Zahl an Büchern nach. Vier spannende Taschenbücher möchte ich euch heute kurz vorstellen: “Tödlicher Verrat”, “Fukushimnobyl – Katastrophe programmiert”, “Braune Orchideen” sowie “Die Meisterin aus Mittenwald” … Weiterlesen

Das neue iPad Air 2 ist schon ein verdammt schönes und elegantes Tablet

iPad Air 3 Tablet - Foto © Apple

Beim iPad mini 3 hat sich Apple nicht angestrengt, um Argumente gegenüber seinem Vorgänger zu schaffen – ich habe euch darüber erzählt. Ganz anders ist das beim neuen iPad Air 2. Da sieht man sofort, wo die Prioritäten liegen. Das iPad Air 2 ist schon ein verdammt geiles Tablet geworden … Weiterlesen

Viel Enthusiasmus hat Apple nicht ins iPad mini 3 Tablet gesteckt

iPad mini 3 Tablet - Foto © Apple

Bei der gestrigen Vorstellung der beiden neuen iPads war eines gleich klar: Der Fokus liegt nicht beim iPad mini, sondern beim großen iPad Air. Daher hat sich meine “Befürchtung”, dass ich mit meinem iPad mini 2 nun ein “veraltetes” Tablet habe, gleich in Luft aufgelöst. Denn bis auf den Touch ID Sensor gibt es keinen relevanten Unterschied zum iPad mini 3. Unverändert sind der 7.9″ Retina-Touchscreen mit einer Auflösung von 2.048×1.536 Pixel (326ppi), der A7 Prozessor mit seinem M7 Koprozessor, die 5 Megapixel-Kamera (f/2.4) sowie die 1.2 Megapixel Facetime-Kamera. Einziger Wermutstropfen für mich: Der Preis vom iPad mini 2 ist gesunken.

Live angehört: Im BG/BRG Klosterneuburg wird im Musik-Unterricht mit Tablets gespielt

Musik-Unterricht mit Android-Tablets im BG/BRG Klosterneuburg - Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge

Kürzlich war ich von ENIS (European Network Of Innovative Schools) wieder eingeladen, mir eine Tablet-Schulklasse anzusehen. Diesmal im BG/BRG Klosterneuburg. Ein großartiges Erlebnis wie damals im März beim Tablet-Physik-Unterricht in der Informatik-Mittelschule in Stockerau. Motivation und Begeisterung an allen Ecken und Enden. Diesmal war das Thema Android-Tablets im Musik-UnterrichtWeiterlesen

Neues von der HEROLD Android-App: Der Anrufassistent ist da

HEROLD Anrufassistent Android-App

Ich verwende die HEROLD-App schon seit langen Zeit auf meinem Smartphone. Die gehört zur Kategorie “Muss-unbedingt-oben-sein”. Die Android-App (Download-Link Google Play Store) hat nun ein Update bekommen. Neu dabei ist der Anrufassistent, der vier praktische Funktionen liefert … Weiterlesen

Ich habe ein paar persönliche Highlights bei Android Lollipop

Android 5.0 Lollipop - Foto © Google

Es wird zwar noch ein Zeiterl dauern, bis Android Lollipop den Weg auf mein One M8 Smartphone findet (zuerst kommt dort ja noch Kitkat 4.4.4), aber ich freue mich schon auf ein paar neuen Funktionen. Hier meine persönlichen Highlights … Weiterlesen

Der Google Nexus Player ist eine interessante Multimedia-Box

Nexus Player - Foto © Google

Der Nexus Player ist der nächste logische Schritt von Google, um in unsere Wohnzimmer zu kommen. Das ist eine kleine Multimedia-Box, die über HDMI mit dem Fernseher und über WLAN mit dem Internet-Hotspot verbunden wird. Bedient wird sie über die  sprachgesteuerte – Fernbedienung oder über das optional erhältliche Gamepad … Weiterlesen

Seite 1 von 259123...Letzte »

Werbung

HEROLD mobile

Werbung

JACQUES LEMANS Uhren

Amazon Affiliate

Kulinarik Newsletter abonnieren

kulinarische Impressionen

Kulinarische Impressionen auf Google+ Fotos

mein Tipp

ITALISSIMO

wichtige Hinweise

Warennamen und Markenzeichen werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt (diese unterliegen den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer). Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!

Datenschutzerklärung zu WordPress, Google, Facebook, Twitter & Co