Smartphones | TabletsArchiv

Hat das BlackBerry KEYOne Smartphone mit Tastatur eine Chance?

BlackBerry KEYone Android Nougat Smartphone - Foto © BlackBerry / TCL

BlackBerry KEYone Android Nougat Smartphone – Foto © BlackBerry / TCL

BlackBerry ist ein Software-Unternehmen mit großem Augenmerk auf die Themen Sicherheit und Verwaltung. Das macht man erfolgreich. Und das ist gut so. Trotzdem versucht man weiterhin Smartphones auf den Markt zu bringen. Mit Tastatur. Nicht mehr direkt, sondern über TCL. Doch hat das noch Zukunft? …

Mit 150-Euro-Unterschied: Apple iPad mini 4 vs. Huawei MediaPad M3

Huawei MediaPad M3 - Foto © Huawei

MediaPad M3 – Foto © Huawei

Wenn ich derzeit ein neues 8″-Tablet suchen würde, dann wäre es eine Entscheidung zwischen dem Apple iPad mini 4 und dem Huawei MediaPad M3. Zwei vergleichbare Gerät, allerdings mit einem Riesenunterschied: der Preis. Der Unterschied liegt ungefähr bei beachtlichen 150 Euro …

Kodak Ektra – ein Android-Smartphone mit dem Aussehen einer Digitalkamera

Als ich zum ersten Mal ein Foto vom kommenden Kodak Ektra sah, gefiel mir sogleich das Retro-Design. Nicht im Stile eines Smartphones, sondern im Aussehen einer Digitalkamera ähnlich. Ein Gerät, das sich von der Masse an Androiden wohltuend abhebt. Deshalb habe ich einen Blick auf die Details geworfen …

Werden die neuen Google Pixel Smartphones ein Leiberl reißen?

Google Pixel Android-Smartphones - Foto © Google

Auf der Suche nach Argumenten: Warum sollte ich mir eines der beiden neuen Google Pixel Android-Smartphones kaufen? Ich bin kein Fanboy von einem Unternehmen. Die Geräte sind so teuer wie ein iPhone 7. Und das mit der „besten Kamera“ kann ich mittlerweile auch schon nicht mehr hören …

Welch ein Smartphone-Duo: BlackBerry PRIV (Android) und Apple iPhone 6s (iOS)

BlackBerry PRIV Android-Smartphone & Apple iPhone 6s - mein Duo - Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge

Das mächtige BlackBerry PRIV ist jetzt schon ein Zeiterl lang mein Haupt-Smartphone. Hauptsächlich für den beruflichen Einsatz, wo ich viel kommuniziere und auf der mechanischen Tastatur tippe. Da ich als Gegenstück für die vorwiegend private Nutzung schon immer ein iPhone wollte, habe ich mir jetzt ergänzend ein iPhone 6s 128GB zugelegt. Beide Geräte sind für den tagtäglichen Einsatz aufgesetzt – mit allen für mich notwendigen Apps und Services. Mit einer hohen Überschneidung zwischen Android und iOS.
Mit welchem Smartphone ich unterwegs bin, das ist abhängig von Notwendigkeit, Gusto, Laune und Zufall :-)