My Indigo Bowl – Ramen mit Zitronengras-Suppe & Crispy Nuts

My Indigo Bowl & My Noodle Bowl - Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge

My Indigo Bowl & My Noodle Bowl – Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge

Ich machte mich mittags auf den Weg ins Donauzentrum, um mich mit einem Freund zu treffen. Denn wir wollten die Bowls im My Indigo probieren …

Das My Indigo ist ein schickes Lokal mitten im Einkaufszentrum, in dem gesunde Kost serviert wird. Nach dem Motto „eat and smile“. Wien ist dabei z.B. neben Salzburg, Linz oder Innsbruck ein Standort von mehreren.

My Indigo im Donauzentrum - Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge

My Indigo im Donauzentrum – Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge

Auf der Speisekarte stehen beispielsweise:

• Suppen – z.B. Karotte Ingwer, Tomate-Kokos, Tom Ka Gai oder Frischkäse-Zwiebel, Lemongras

• Salate – selbst zusammenstellbar, auch mit Reis kombinierbar

• Curry – von mild bis scharf, von grün bis rot, mit Huhn, Rind oder vegetarisch | auch schmackhaft mit Couscous – z.B. Red Thai Chicken, Veggie Soja-Chunk oder Massaman Beef Curry

• Ramen Nudel aus Weizenmehl, Wasser, Weizenprotein und Kurkuma – z.B. mit Saucen oder mit klarer Suppe & Gemüse

• Californian Sushi, Rolls & Sticks, Nigiri & Maki – z.B. mit Pulled Beef, Homemade Tandoori Chicken, Spicy Tofu, Senfgurke, Ziegenkäse, rote Beete

• süße Versuchungen

Bowls – Basic, my Taste, Upgrades

Die Bestellung einer Bowl ist einfach. Das gewünschte Basic wählen, danach my Taste und wenn man mag noch Upgrades dazu. Wir bestellen uns:

• My Noodle Bowl: Ramen, Zitronengras Suppe plus Crispy Nuts – um 7,90 Euro

• My Indigo Bowl: 100% Bio Beef Chili plus Noodles & Veggies – um 9,40 Euro

Dazu hausgemachte Limonade, aufgespritzt mit Soda. Geschmeckt hat uns das beiden ganz ausgezeichnet. Somit als Anregung weitergegeben

My Indigo im Donauzentrum - Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge

My Indigo im Donauzentrum – Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge

My Indigo – mein Fazit

Sehr gemütliches Ambiente trotz Einkaufszentrum, alles ist appetitlich angerichtet, die Qualität der Bowls war ausgezeichnet und die Preise akzeptabel. Schade, dass das Donauzentrum – von mir aus gesehen – am anderen Ende von Wien liegt. Ein My Indigo in der SCS wäre mir angenehmer. Denn dann würde ich viel öfters kommen :-)

Mobility Lounge via Amazon (affiliate link) unterstützen - DANKE :-)

Dein Kommentar