Auf einen Kebap beim Weltmeister am Kutschkermarkt

Weltmeister Kebap + Ayran - Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge

Weltmeister Kebap + Ayran – Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge

Ich war wieder einmal am Kutschkermarkt im 18ten. Diesmal besuchte ich Hüseyin Tanis, der seit 2007 ein Standl am Markt führt. Der Name: Weltmeister Kebap …

Die Familie von Hüseyin macht seit über 30 Jahren Kebap. Somit sind sie Kenner der Materie. Die Spezialität ist das Lammkebap, das es aber – leider – immer nur samstags gibt. Und wenn ich den zahlreichen Kommentaren kulinarischen Glauben schenke, dann gibt es dort einen der besten Kebap in Wien. Grundlage ist dabei eine hervorragende Qualität beim Fleisch und das Brot wird selbst gebacken. Zubereitet und serviert vom freundlichen Chef persönlich. So macht man Erstbesucher zu Stammkunden und die positive Mundpropaganda rennt sogleich.

Weltmeister Kebap am Kutschkermarkt - Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge

Weltmeister Kebap am Kutschkermarkt – Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge

Das Standl vom Weltmeister Kebap befindet sich gleich oben bei der Schulgasse. Schon beim Warten rinnt einem vorm duftenden Spieß das sprichwörtliche Wasser im Munde zusammen. Ich bestellte mir ein Kebap mit Paradeiser, Salat und Zwiebel. Dazu passt perfekt ein Ayran. Da einer der drei Tische frei war und die Sonne vom Himmel lachte, habe ich die Köstlichkeit gemütlichst genossen.

Weltmeister Kebap – mein Fazit

Da genügt ein einziges Wort: großartigst!

Mobility Lounge via Amazon (affiliate link) unterstützen - DANKE :-)

4 Kommentare

  1. longtom (@longtom1990) 7. November 2017

Dein Kommentar