Umstieg auf den Horizon HD Recorder mit Replay

UPC Horizon HD Recorder mit Replay - Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge

UPC Horizon HD Recorder mit Replay – Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge

Da wird bei der UPC den Horizon HD Recorder mit Replay wollten, nahm ich dies auch gleich zum Anlass, beim Produktpaket umzusteigen. 200 Mbit/s Geschwindigkeit im Download klangen vernünftig für daheim …

Bevor ich zum Horizon Recorder mit Replay komme, ein paar Satzerl zur UPC Connect Box mit WLAN, die beim Gesamtpaket dabei war. Sofort WLAN deaktiviert und auf reinen Router-Betrieb umgestellt. Die gebotenen Leistungen sind für meine Anforderungen einfach zu schwach. Es hängt ja ohnehin eine FRITZ!Box 7590 dahinter, die sich prächtig und rasant um den WLAN-Verkehr im ganzen Haus kümmert. So nebenbei: Die UPC hat Tage gebraucht, bis die Box endlich aktiviert war. Nach mehreren grantigen Anrufen von mir bei der Hotline *kopfschüttel

Ein paar Eckdaten des Horizon HD Recorders

• „nicht unhäßliches“ Design, ganz in Schwarz gehalten

• Abmessungen: ca. 25x8x25 cm – die Größe darf selbst beurteilt werden

• wuchtiges externes Netzgerät – das hätte man eleganter lösen können

• HDMI-Ausgang (zum Fernseher), Audio-out (benötige ich nicht), Koaxial-Eingang (fürs Antennenkabel)

• 500 GB Festplatte – eine SSD wäre mir lieber gewesen (da hätten mir auch 250 GB gereicht)

• maximale Bildauflösung: 1080p

UPC Horizon HD Recorder Fernbedienung - Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge

UPC Horizon HD Recorder Fernbedienung – Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge

• Fernbedienung mit integrierter Tastatur auf der Rückseite

• bis zu 4 Sendungen gleichzeitig aufnehmen, während ich mir die 5. Sendung ansehe

• Live TV pausieren und jederzeit fortsetzen

• AppStore mit ein paar ganz wenigen Programmen – z.B. mit YouTube Videos, Google Maps, Yelp, Google Kalender, Flicks, ein paar Spiele, …

• integrierter TV-Guide

Die für uns nützlichste Funktion: Replay

Replay, d.h. Filme & Serien der letzten 7 Tage ansehen, verwende ich schon seit dem Österreich-Start in der Horizon-App am iPad. Nach einmaliger Aktivierung bei der Erstnutzung steht das Angebot automatisch bereit. Auf bis zu drei Geräten parallel – ausreichend.

Replay am UPC Horizon HD Recorder

Replay am UPC Horizon HD Recorder

Verfügbar ist Replay derzeit für 53 Sender, davon 40 in HD. Dazu gehören beispielsweise die ORF-Programme, ATV / ATV 2, PULS 4, Servus TV, Das Erste, ZDF / ZDF neo, ProSieben, SAT1, kabel eins / kabel Classics, 3sat, BR, arte, Pro7 Maxx, SRF zwei, ONE, Comedy Central, TNT Serie, FOX, Kinowelt, Discovery sowie PHOENIX. Was uns fehlt: z.B. SyFy, RTL Crime und 13th Street.

Horizon HD Recorder & Replay – unser Fazit

Beides funktioniert ganz gut, wir sind zufrieden damit. Die Anzahl der Aufnahmen sank dank Replay schon ganz deutlich und wir konsumieren wieder ein bisserl mehr TV. Super wäre jetzt noch die Unterstützung der CI+ Karte.

Mobility Lounge via Amazon (affiliate link) unterstützen - DANKE :-)

2 Kommentare

  1. Werner W. Fensl 6. Dezember 2017

Dein Kommentar