Cycloc Loop – eine minimalistische Ablage für den Fahrradhelm

Cycloc Loop - Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge

Cycloc Loop für den Fahrradhelm – Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge

Wohin mit dem Fahrradhelm daheim? Eine Möglichkeit wäre Cycloc Loop, eine minimalistische Möglichkeit zur Montage an der Wand. Klang gut und somit habe ich mir ein Exemplar zugelegt …

Für meinen Closca Fuga Fahrradhelm war ich auf der Suche nach einer puristischen Ablage. Bevorzugt als Wandhalterung. Eine Möglichkeit war der Loop von Cycloc. Der wird einfach an die Wand geschraubt und liefert Platz nicht nur für den Helm, sondern auch für kleineres Zubehör. Die Abmessungen liegen bei 145x80x95 mm, die maximale Belastbarkeit liegt bei 4 kg. Als Material wird 100% recycelter Kunststoff verwendet.

Cycloc Loop - Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge

Cycloc Loop – Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge

Erhältlich ist der Loop in mehreren Farben – z.B. Blau, Rot, Weiß, Gelb, Schwarz oder Grün. Ich habe mich für strahlendes Gelb entschieden.

Cycloc Loop – mein Fazit

Der Loop ist einfach zu montieren, er sieht schick aus, er ist minimalistisch und erfüllt seinen Zweck als Helmablage :-)

Bei Interesse: Der Preis beträgt z.B. bei Amazon (affiliate link) ungefähr 18 Euro.

Mobility Lounge via Amazon (affiliate link) unterstützen - DANKE :-)

Dein Kommentar