UnterwegsArchiv

Sidekix als Fußgänger ausprobiert – Erkunden, Planen, Navigieren

Sidekix - Erkunden, Planen, Navigieren

Ich bin bekanntlich gerne und viel unterwegs, um fremde Länder und Städte kennenzulernen. Nicht nur kulinarisch, sondern auch kulturell. Da bereite ich mich schon daheim bestens vor. Mit Anregungen aus unterschiedlichen, meist lokalen Quellen. Ergänzend hole ich mir dann noch Informationen aus Apps am Smartphone. Diesmal habe ich mir Sidekix angesehen …

P Card geholt – für günstigeres Parken im Zentrum Wiens

P Card von CONTIPARK - Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge

P Card von CONTIPARK – Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge

Wenn es schön ist und in die Wiener Innenstadt muss, dann bin ich ohnehin mit der Vespa unterwegs. Da es leider auch schiaches Wetter und anderen Jahreszeiten gibt, muss ich öfters das Auto nehmen. Da das Parken in der Kurzparkzone (von den Parkgaragen ganz zu schweigen) ordentlich ins Geld geht, habe ich mir jetzt die P Card geholt …

Gekauft: Schulterrucksack für meine Kulinarikreisen

mit dem Schulterrucksack in Berlin - Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge

mit dem Schulterrucksack in Berlin – Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge

Für meine Kulinarikreisen habe ich mir jetzt einen kleinen Schulterrucksack zugelegt. Für untertags, wenn ich von einem Lokal zum anderen, von einer Sehenswürdigkeit zur nächsten spaziere. Sein erster Einsatz war vor ein paar Tagen in Berlin …

Kaffee-Tour in Berlin – es war eine pulsierende Kulinarikreise

Berlin - Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge

Berlin – Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge

Vor ein paar Tagen führte mich eine Kulinarik-Städtereise nach Berlin. Da ich dort schon fast alles besichtigte, habe ich meinen Ausflug ganz unters Motto Koffein gestellt. Ich sammelte in den letzten Monaten jede Menge Lokale aus unterschiedlichen Quellen. Mit zahlreichen Empfehlungen diverser Kenner. Denn die Kaffee-Szene in der deutschen Hauptstadt pulsiert kräftig …

Herzfrequenz: Fitbit Charge 2 Fitness-Armband aufs Handgelenk geschnallt

Fitness-Armband Fitbit Charge 2 - Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge

Fitness-Armband Fitbit Charge 2 – Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge

Ich wollte mal ein Fitness-Armband mit Messung der Herzfrequenz probieren. Eines, das ich beim Gehen, Laufen, Fahrradfahren und im Fitnesscenter verwenden kann. Selbstverständlich minimalistisch und elegant. Meine Wahl fiel aufs Fitbit Charge 2 …

Wohin? – mit der iPhone-App in der Umgebung suchen

Wohin? - iPhone-App für Umgebungssuche

Wer – so wie ich – gerne unterwegs ist, hat sicherlich bevorzugte Apps, um nach Restaurants, nach Sehenswürdigkeiten, nach Geschäften zu suchen. Eine davon ist Wohin?. Ein Service, das es schon seit zehn Jahren gibt und bisher an mir spurlos vorbeizog. Jetzt habe ich mir die App aufs iPhone geholt …