Station #7 meiner “kleine, feine Caffès in Wien”-Tour: Kaffeefabrik

Cappuccino in der Kaffeefabrik - Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge

Da ich vorhin ums Eck eine gemütliche Plauderei hatte, nahm ich das gleich zum Anlass, um in der Kaffeefabrik einen schnellen Cappuccino zu nehmen. Die Kaffeebar befindet sich in der Favoritenstraße 4-6 (1040 Wien), ganz unten bei der Paulanerkirche, nahe der TU Wien …

Das Lokal ist extrem klein und eignet sich deshalb für einen flotten Kaffee zwischendurch. Die Preise: Der Espresso kostet 1.50 Euro, der Cappuccino 2.50 Euro. Der Kaffee wird selbst in der Außenstelle im Burgenland geröstet und es stehen verschiedene Sorten zur Auswahl. Schmeckte :-)

Zum Nachlesen: Alle bisher besuchten Lokale meiner “kleine, feine Caffès in Wien”-Tour.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.