[Update Villa Klein] Station #10 meiner “kleine, feine Caffès in Wien”-Tour: Sagt der Igl zum Hasn

 

Kaffee & Kuchen in der Villa Klein - Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge
Kaffee & Kuchen in der Villa Klein – Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge

Update März 2017: Neuübernahme. Das Lokal in der Kupkagasse 2 (1080 Wien), einer Seitengasse zur Josefstädter Strasse, heißt jetzt Villa Klein und gehört Angelika Vanek. Am Konzept selbst hat sich nicht viel geändert. Da heißt: hochwertige Qualität, Wohlfühlfaktor, guter Kaffee sowie herrliche Kuchen …

Update 25.7.2017: Das Cafè ist urgemütlich eingerichtet, hat einen straßenseitige Schanigarten und wir haben uns gleich pudelwohl gefühlt. Da kommt man gerne auf Besuch. Somit eine Empfehlung für eine Wohlfühlpause, wenn ihr mal in der Gegend unterwegs seid.

Villa Klein - Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge
Villa Klein – Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge

Zum Nachlesen: Alle bisher besuchten Lokale meiner “kleine, feine Caffès in Wien”-Tour.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.