Station #22 meiner “kleine, feine Caffès in Wien”-Tour: Kaffeepiraten – Coffee Pirates

Cappuccino & Kuchen bei den Coffee Pirates Kaffeepiraten - Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge

Heute habe ich wieder ein wunderbares Caffè besucht: Coffee Pirates, die Kaffeepiraten. Das gemütliche Lokal von Evelyn & Werner befindet sich in der Spitalgasse 17 (1090 Wien) und bietet drinnen und draußen Platz, um einen hervorragenden Kaffee zu genießen. Dieser wird selbst im Lokal geröstet und zu fairen Preisen angeboten: 2 Euro für den Espresso und 2,80 Euro für den Cappuccino …

Neben dem wunderbaren Kaffee locken auch täglich frische – vornehmlich – süße Köstlichkeiten.
Ich habe mir heute zum Cappuccino einen Pirate Cake (mit Schokolade und Mandeln) genommen. Ein tolle Kombination.

Drei Extratipps:
• Den “brew of the day” probieren.
• Ein Sackerl frisch geröstete Kaffeebohnen kaufen und daheim brühen.
• Zum Brunch am Wochenende kommen – was ich noch nachholen werde.

Zum Nachlesen: Alle bisher besuchten Lokale meiner “kleine, feine Caffès in Wien”-Tour.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.