Köstlichen Grießpudding und Milchreis aus der Klara Fruchtsennerei geholt

Foto © Klara Fruchtsennerei

Ich mag Kulinarik, die mit viele Liebe und hochwertigen Produkten hergestellt wird. Deshalb habe ich mir schon länger vorgenommen, Köstlichkeiten von der Klara Fruchtsennerei auszuprobieren. Das kleine Geschäft befindet sich in der Wiener Innenstadt, in der Dorotheergasse 7. Und dorthin begab ich mich …

In der der Klara Fruchtsennerei geht’s gesund her. Frisches Joghurt, Milchreis, Pudding, Topfencreme. Mit viel Liebe und Freude am Experimentieren zubereitet. Außergewöhnliche Mischungen mit dem Ziel, mir – aber nicht nur mir *grins – ein leiwandes Geschmackserlebnis zu sorgen.

Was ich uns mitgenommen habe

• Grießpudding zubereitet nach der Art unserer Großeltern – an saisonalen Sorten gab’s heute Apfelstrudel, Eierlikör, Zimt, Zwetschke sowie Natur. Ich habe Eierlikör genommen.

• Milchreis nach traditionellem, österreichischem Rezept – an saisonalen Sorten gab’s heute Mango, Maroni – Rum, Mohn – weiße Schokolade, Schokolade sowie Natur. Entschieden habe ich mich für Maroni – Rum und Mohn – jeweils mit weißer Schokolade.

• Fruchtjoghurt mit Zwetschke

Und weil ich offenbar so nett und freundlich war, habe ich noch zwei Pudding geschenkt bekommen. Einer mit Haselnuss und einer mit Pistazien.

Klara Fruchtsennerei - Foto © Helmut Hackl

Selbstverständlich sind alle Produkte frei von Haltbarmachern, von Verdickungsmitteln sowie von Farb- und Aroma-Stoffen. Und alles hat hervorragend gemundet.

Der Preis für einen wiederverschließbaren 200g Becher: Zwischen 2,50 und 3 Euro. Jeden genußreichen Löffel wert :-)

Zum Abschluß noch eine Aussage, die für ein breites Lächeln sorgt: “Wir verzichten auf alles, was nicht gut schmeckt oder tut.” Chapeau!

Nachtrag 2.2.2017: Ab 4.3 liefert Klara ausschließlich übers Web sowie über ausgewählte Geschäft. Das Geschäft wird geschlossen.

P.S.: Ein Extralob spende ich noch für die Freundlichkeit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.