Datenschutzfreundlich: Willkommen Shariff – die Mobility Lounge nahm Abschied von ShareThis

Shariff Sharing Buttons in der Mobility Lounge

Die Mobility Lounge bietet ein weiteres Stück Datenschutz. Nachdem ich im Oktober letzten Jahres Google Analytics aus dem Blog geworfen habe, war jetzt ShareThis an der Reihe. Da hatte ich ob seines Datenhungers ohnehin immer ein bisserl Bauchweh. Ersetzt wurde es durch die Open Source Lösung Shariff von c’t, die für mehr Privatsphäre sorgt …

Bei Shariff werden klassische Links für die Share-Buttons verwendet. Die verhalten sich bis zum Anklicken völlig passiv und schicken – Datenschutz-freundlich – keine Daten irgendwohin. Das passiert erst beim Anklicken – und ab da wollt ihr ja selbst aktiv werden.

Anmerkung: Ich habe in der Mobility Lounge schon immer ausschließlich das Teilen von Geschichten ermöglicht und keine flotten Likes.

Trotz der prozentuell eindrucksvollen Sharing-Zahlen (einige Geschichten wurden schon über 10.000x und sogar 20.000x geteilt) habe ich darauf verzichtet, diese extra anzuzeigen. Die Antwort auf die Frage “Wem interessiert das eigentlich wirklich?” machte die Entscheidung leicht. Ich könnte es aber jederzeit nachträglich einbauen.

Ich habe folgende Möglichkeiten zum Teilen aktiviert:

• Facebook
• Twitter
• Google+
• LinkedIn
• Xing
• Pinterest
• WhatsApp – wird nur am Smartphone angezeigt
• Threema – wird nur am Smartphone angezeigt
• RSS
• E-Mail
• Ausdruck

Bei Interesse: In den Blog integriert ist es via dem kostenlosen WordPress-Plugin Shariff Wrapper.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.