Vorzüglich im Ristorante Pappa&Pomodoro am Lido di Jesolo gespeist

Kulinarik im Pappa&Pomodoro / Lido di Jesolo - Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge
Kulinarik im Pappa&Pomodoro / Lido di Jesolo – Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge

Beim Ristorante Pappa&Pomodoro gingen wir in den letzten Jahren mehrmals vorbei, ohne jemals einzukehren. Das hat sich diesmal geändert. Wir waren auf Erstbesuch und mehr als positiv überrascht …

Das Pappa&Pomodoro in der Via Levantina, lediglich ein paar Schritte von unserem Jesolo-Stammhotel Adriatic Palace entfernt, ist ein typisches Ristorante und Pizzeria. Mit einer umfassenden Speisekarte, wo sich alle italienischen Gerichte befinden, die wir so lieben. Beim Betreten wird vom kompletten Team freundlichst begrüßt und betreut. Wir haben uns das sehr wohl gefühlt.

Kulinarik im Pappa&Pomodoro / Lido di Jesolo - Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge
Kulinarik im Pappa&Pomodoro / Lido di Jesolo – Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge

Da die Speisekarte sehr umfangreich ist, verzichte ich diesmal auf eine Aufzählung und komme gleich zu den Köstlichkeiten, die wir uns bestellten. Die da wären:

• Antipasto di pesce – capasanta, cozze, vongole, due saor, tre affumicati, dentice mantecato, insalata di mare, mazzancolla al vapore

• Gnocchi della casa – gamberetti, panna, brandy, prezzemolo

Kulinarik im Pappa&Pomodoro / Lido di Jesolo - Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge
Kulinarik im Pappa&Pomodoro / Lido di Jesolo – Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge

• Lasagne al forno

• Salame di cioccolato – mit due Caffè espresso

Kulinarik im Pappa&Pomodoro / Lido di Jesolo - Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge
Kulinarik im Pappa&Pomodoro / Lido di Jesolo – Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge

Pappa&Pomodoro – unser Fazit

Es war ein grobes Versäumnis, dass wir erst nach vielen Urlauben in Jesolo das Pappa&Pomodoro besuchten. Das Ristorante wird wohl eines unserer Lieblingslokale am Lido werden. Das Essen war hervorragend und die Atmosphäre überaus familiär. Wohlfühlfaktor: eine dicke, fette Eins. Wir freuen uns schon auf unsere nächsten Besuche :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.