GOTA Coffee Experts – Station #46 meiner “feine Caffès in Wien”-Tour

GOTA Coffee Experts - Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge
GOTA Coffee Experts – Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge

Die GOTA Coffee Experts sind in der Mariahilfer Strasse 192 (1150 Wien), schräg gegenüber vom Schwendermarkt beheimatet. Ein schickes Lokal, wo es hervorragenden Kaffee gibt. Junior heißt der Chef-Barista und er kommt aus Peru. Seine Eltern sitzen direkt an der Quelle, den die betreiben dort ein Kaffeebohnen-Farm. Nach dem Motto “We harvest. We roast. We brew. We Server”. Überaus sympathisch …

Die Bohnen werden selbst geröstet. Monatlich gibt’s darüber hinaus eines Gast-Kaffee. Dazu gereicht werden Muffins und Kuchen – selbstverständlich hausgemacht. An Sorten stehen eine Hausmischung sowie Peru, El Salvator und Äthiopien bereit. Wer mag: Es gibt auch Kakao.

So nebenbei: Gota kommt aus dem Spanischen und heißt übersetzt “Tropfen”. Somit Entschleunigung pur.

Was mir neben den zahlreichen Maschinen zur Zubereitung von Filterkaffee sehr gefallen hat, das war die riesige Anlage für Cold Drip. Da wirkt mein Dripster daheim fast niedlich.

doppelter Espresso - GOTA Coffee Experts - Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge
doppelter Espresso – GOTA Coffee Experts – Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge

Meine beiden Richtpreise: Espresso 2,50 Euro, Cappuccino 3,50 Euro. Ich bestellte einen doppelten Espresso Hausmischung im 3 Euro.

GOTA Coffee Experts - Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge
GOTA Coffee Experts – Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge

Gota Coffee Experts – mein Fazit

Kaffee auf hohem Niveau :-)

P.S.: Am Freitag und am Wochenende gibt’s auch Frühstück – beispielsweise Peruanisch oder Chia-Pwer.

Zum Nachlesen: Alle bisher besuchten Lokale meiner “kleine, feine Caffès in Wien”-Tour.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.