Gekauft: Umbra Perk Filterkaffee-Set für Pour Over

Für Pour Over: Umbra Perk Filterkaffee-Set - Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge

Für Pour Over: Umbra Perk Filterkaffee-Set – Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge

Es gibt Zuwachs in der Sammlung meiner Pour Over Kaffeebereiter: Perk von Umbra aus Kanada. Dabei handelt es sich um ein elegantes Kaffeeset mit einem Filteraufsatz aus mattem Keramik, einem Gestell aus Nickeldraht und einem passenden Keramikbecher …

Eine meiner bevorzugten Zubereitungsarten für Kaffee ist Pour Over. Ich mag den gemütlichen Ablauf und danach den Geschmack der freigesetzten Aromen von frisch gemahlenen Bohnen. Es ist aber nicht nur eine Freude für den Gaumen, sondern auch fürs Auge. Denn viele dieser Zubereiter sehen optisch ansprechend aus. Somit erweitere ich gerne meine Sammlung, sobald ich ein Objekt entdecke, das mir gefällt.

Für Pour Over: Umbra Perk Filterkaffee-Set - Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge

Für Pour Over: Umbra Perk Filterkaffee-Set – Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge

Pour Over Kaffeeset aus drei Teilen

Perk von Umbra ist ein zeitloses, elegantes Kaffeeset, das aus drei Teilen besteht:

• Filteraufsatz aus mattem Keramik – da passen konische Papierfilter der Größe 2 (z.B. Hario V60-02) hinein

• Keramikbecher – mit einem Fassungsvermögen von 280 ml, d.h. ungefähr 17g frisch gemahlenes Kaffeepulver nehmen

• Gestell aus Nickeldraht – damit der Filteraufsatz gut auf dem Becher steht

Simple Zubereitung

Die Zubereitung ist simpel, schnell und sauber. Ich habe den Ablauf bei Pour Over in einer eigenen Geschichte ausführlich erzählt. Wer’s eilig hat, hier der Schnelldurchlauf: Die Bohnen frisch mahlen – als Anhaltspunkt ca. 60g pro Liter Wasser. Etwas heißes Wasser hineingießen – zum Anfeuchten des Papierfilters und zum Aufwärmen der Keramik. Die gewünschte Menge Kaffeepulver gleichmäßig in den Filter geben. Das Pulver mit heißem Wasser bedecken und ca. 30 Sekunden aufquellen (“blooming”) lassen. Mit der erforderliche Menge an heißem Wasser langsam aufgießen. Kaffee genießen :-)

Für Pour Over: Umbra Perk Filterkaffee-Set - Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge

Für Pour Over: Umbra Perk Filterkaffee-Set – Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge

Bei der Reinigung bevorzuge ich – fast – immer Handwäsche. In den Geschirrspüler würde ich solche Sachen nicht geben. Die Aufbewahrung ist platzsparend, da die drei Teile wunderbar ineinander passen.

Umbra Perk – mein Fazit

Das Kaffeeset sieht gut aus, es ist aus hochwertigen Materialien und der Filterkaffee wird tadellos gebrüht. Somit eine Bereicherung für meine Sammlung.

Bei Interesse: Ich habe den Perk bei Amazon (affiliate link) gekauft. Um ca. 32 Euro.

eine Antwort hinterlassen