Reichlich belegt: Pizza Nettuno im Ristorante La Delizia

Pizza Nettuno im Ristorante La Delizia - Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge

Pizza Nettuno im Ristorante La Delizia – Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge

Ich traf mich kürzlich mittags mit einem kulinarischen Freund, um dem Ristorante La Delizia meinen Erstbesuch abzustatten. Ein familiäres, gemütliches Lokal, wo die italienisch-mediterrane Küche gepflegt wird. Auf Napoli Lebensart. Und da darf Pizza nicht fehlen …

Das Ristorante La Delizia ist in der Florianigasse 18 beheimatet. Ein kleines Lokal mit ein paar Tischen am Gehsteig draußen, wenn im Sommer das Wetter passt. Angeboten wird ein Streifzug durch die italienische Küche. Von Zuppe, Antipasti, Pasta, Risotto, Carne, Pesce, Insalata und Pizza bis hin zum Dolci. Die sprichwörtliche Qual der Wahl.

Ristorante La Delizia - Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge

Ristorante La Delizia – Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge

Reichlich belegte Pizza Nettuno

Ich entschied mich für eine Pizza Nettuno. Reichlich belegt mit Thunfisch, Zwiebeln, Kapern, Oliven, Tomaten sowie Mozzarella. Um 10,90 Euro. Und danach einen starken neapolitanischen Ristretto.

La Delizia – meine Meinung

Mir hat die Pizza Nettuno ausgezeichnet gemundet und ich war danach mehr als satt. Somit ist das La Delizia in meine Pizza-Liste-Wien aufgenommen. Buon appetito!

3 Kommentare

  1. Markus 24. April 2018
  2. longtom 25. Juni 2018

eine Antwort hinterlassen