Frühstück im Café Nook: Bio-Brot mit Rote Rübe & karamellisierte Zwiebel

Frühstück im Café Nook - Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge

Frühstück im Café Nook – Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge

Im 13ten hat ein neues Lokal eröffnet. Das Café Nook – ausgesprochen nuk. Dort gibt es Kaffee, Süßes, Salate und diverse Snacks. Ich war auf ein Frühstück dort – belegtes Bio-Brot, Croissant und Cappuccino …

Das Café Nook ist in der Altgasse 12 beheimatet, dort wo vorher die Pure Living Bakery war. Das Lokal ist sehr sympathisch, liebevoll eingerichtet und bei Schönwetter steht straßenseitig ein kleiner Schanigarten bereit. Parkplätze sind rar, aber ich war eh mit der Vespa dort.

Café Nook - Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge

Café Nook – Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge

Angeboten werden diverse Getränke und Snacks. Zum Beispiel belegte Bio-Brote (z.B. rote Rübe & karamellisierte Zwiebel, Schafkäseaufstrich, Schnittlauch, Hummus & Ofenpaprika, Avocado, Kresse), Salate, Quiche, Frühstücksplatte mit wechselnden Aufstrichsvariationen, weiche / harte Eier vom Wanderhuhn, Knusper-Flockenmüsli, Natur-Bio-Joghurt sowie täglich frisch Croissant, Pain au Choc sowie Rosinenschnecken. Mehlspeisen und andere süße Kleinigkeiten sucht man sich selbst an der Bar aus.

Café Nook - Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge

Café Nook – Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge

An Getränken werden Kaffee, Tee, Limonaden, heiße Schokolade, Kakaomilch, Wein sowie Bier serviert. Der Kaffee stammt von verschiedenen Röstern (z.B. Alt Wien, Fürth, Süssmund) – zubereitet wird auf einer herrlichen Faema E61. Die Milch (mehrere Sorten) liefert der Bauernhof Hiegesberger.

Ich bestellte mir ein belegtes Bio-Brot (von der Öfferl Dampfbäckerei) in der Variante “Rote Rübe & karamellisierte Zwiebel”. Mit Rote Rübe, Frischkäse, weichem Schafskäse, karamellisierte Zwiebel, Alfalfa & Blattsalat-Mix mit Zitronendressing. Um 5.80 Euro. Dazu ein – noch warmes – Croissant (um 2,50 Euro) und einen Cappuccino (um 3,10 Euro).

Café Nook – mein Fazit

Mir hat’s im Nook gefallen und das Frühstück hat ausgezeichnet gemundet. Somit komme ich gerne wieder. Sind ja nur ein paar Minuten mit der Vespa.

eine Antwort hinterlassen