CarryGo Travel Bag – auf Kickstarter mitfinanziert

Umhängetasche für unterwegs - Foto © CarryGo Travel Bag

Umhängetasche für unterwegs – Foto © CarryGo Travel Bag

Da ich öfters unterwegs bin, zählt eine Umhängetasche zur Grundausstattung. Da habe ich mehrere davon in unterschiedlichen Ausstattungen. Im Herbst gesellt sich ein weiteres Exemplar hinzu: ein CarryGo Travel Bag, das ich auf Kickstarter mitfinanziere …

Wenn ich unterwegs bin, zum Beispiel auf Kulinarikreise, dann habe ich fast immer eine Umhängetasche dabei – beispielsweise de Napapijri Happy Cross Pocket, die ich mir unlängst kaufte. Heute habe ich auf Kickstarter eine weitere Tasche mitfinanziert, das CarryGo Travel Bag aus Norwegen. Denn die 22x26x5 cm große/kleine Tasche mit Zippverschluß ist minimalistisch und vielseitig einsetzbar. Hergestellt aus 600D Polyester sowie Mikrofaser-Leder.

Umhängetasche für unterwegs - Foto © CarryGo Travel Bag

Umhängetasche für unterwegs – Foto © CarryGo Travel Bag

Die Ausstattung im Überblick

• Diebstahlschutzriemen – mit einem dünnen Draht versehen, der über die gesamte Länge verläuft
• eigene Taschen fürs Smartphone und fürs Tablet (bis 8″ – perfekt für mein iPad mini)
• RFID-geschütze Taschen für den Reisepass sowie für Kreditkarten & Co.
• Stifthalter
• Clip zum Befestigen am Sitz – z.B. im Flugzeug
• elastischer Gepäckriemen – z.B. zum Anbringen am Griff des Trolley
• Platz für Kopfhörerkabel
• Fronttasche

Umhängetasche für unterwegs - Foto © CarryGo Travel Bag

Umhängetasche für unterwegs – Foto © CarryGo Travel Bag

CarryGo Travel Bag – Preise & Termine

Die Finanzierung auf Kickstarter läuft noch bis zum 28. Juli 2018. Die Auslieferung soll ab Oktober 2018 starten. Ich habe noch eine “first backers”-Angebot erwischt. Um 430 NOK (das sind ungefähr 46 Euro) inklusive Lieferung nach Österreich. Vorfreude!

4 Kommentare

  1. Jesse Williams @ CarryGo Travel Bag 28. Juni 2018
  2. Martin 29. Juni 2018

eine Antwort hinterlassen