das café im das möbel – Croissant-Frühstück

Croissant-Frühstück / das café im das möbel - Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge

Croissant-Frühstück / das café im das möbel – Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge

“das möbel” feierte heuer im Mai seinen 20. Geburtstag. Und ich war bisher noch kein einziges Mal in deren “das café” mit seiner Wohnzimmer-Atmosphäre. Aber jetzt war es soweit. Ich machte meinen Erstbesuch und bestellte mir ein Croissant Frühstück …

das café im das möbel befindet sich in der Burggasse 10 (1060 Wien). Ein Lokal, das gemütliche Wohnzimmer-Atmosphäre versprüht. Bei Schönwetter im Sommer ist auch eine Terrasse in der Nebenstraße (trotzdem laut) vorhanden.

das café im das möbel - Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge

das café im das möbel – Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge

Serviert werden Frühstück, Kuchen & Süßes, hausgemachte Tagesspecials (z.B. Quiche, Schweizer Käsekuchen), Bier (Wolfsbräu), Wein / Sekt, Spirituosen, Limonaden und noch so manches mehr. Frühstück gibt’s ab 9 Uhr. Zum Beispiel Brot, Weckerl, vegane Aufstriche, Gemüsesticks, frisches Oatmeal, selbstgebackenes Zucchinibrot mit Lemon Curd, gekochte Bio-Eier, Croissants und noch so manches mehr. In den Sommermonaten gibt’s Sonn- und Feiertag auch ein Frühstücksbuffet, am Samstag ein Frühstücksspecial mit einigen Varianten.

Croissant Frühstück mit Cappuccino

Ich entschied mich für ein Croissant Frühstück – mit zwei Croissants, Nutella, Honig, Marmelade und Butter. Dazu einen Cappuccino (vom Fürth, der ja gleich ums Eck zu finden ist). Um zusammen 7 Euro. Extra bestellte ich mir noch eine Great Grape Sommerlimonade (Trauben-Hollersaft, frische Minze, Zitrone – um 4,20 Euro für 0,5l.

das café im das möbel – mein Frühstück-Fazit

Ansprechendes Ambiente drinnen und gutes Frühstück. Mir hat’s gefallen und geschmeckt.

eine Antwort hinterlassen