Exzellent im Stilbruch gespeist: Fish & Chips und danach Ricotta Pancakes

Ricotta Pancakes im Stilbruch - Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge

Ricotta Pancakes im Stilbruch – Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge

Ich wollte mal Fish & Chips und Pancakes auf eine etwas andere Art genießen. Somit machte ich mich mittags auf den Weg ins Restaurant Stilbruch. Denn dort steht Individualität am Programm …

Das Stilbruch ist ein junges, modernes Lokal in der Gumpendorfer Straße 16 (1060 Wien). Im Sommer mit einem straßenseitigen Gastgarten. Das Motto: Gastwirtfreund-Schaft.

Stilbruch Restaurant - Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge

Stilbruch Restaurant – Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge

Gekocht wird keine spezielle Küche, sondern es wird ein breit gefächertes, individuelles, wechselndes Angebot serviert. Beispielsweise bei meinem Besuch von der Sommer-Karte, die dieser Tage umgestellt wird:

• Morning Sweetness – z.B. griechisches Joghurt, Ricotta Pancakes, Kokos Milchreis, Banane Walnuß French Toast, Dutch Baby (Kaiserschmarrn goes Pancake), Schwarzwälder Kirsch Overnight Oats
• Spaß mit Eiern – Ham & Eggs, Bacon & Eggs, Mexican Eggs mit Tomatensalsa, Eierspeise
• All Inclusive Breakfast: Norden, Osten, Süden, Westen
• belegte Croissants – mit Fisch, Fleisch, Käse, Eier
• Brotzeit (Sauerteigbrot) – italienisch, französisch, englisch
• Saisonal – z.B. Suppe, Risotto, Salat, Cous Cous, Brimsenspätzle, Schweinerei
• Handjobs – z.B. Surf & Turf, Club Sandwich, Stil-Bruch Burger, Fish & Chips

Fish & Chips im Stilbruch - Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge

Fish & Chips im Stilbruch – Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge

Fish & Chips und danach Ricotta Pancakes

Ich entschied mich für Fish & Chips. Bestehend aus Pulpo und Garnele im Tempuramantel sowie Flusskrebse, Kabeljau und Miesmuscheln im Bierteig, Kräuter Pommes Frittes, Sepia Aioli sowie Sour Cream. Um 14,50 Euro. Dazu ein kleines Schremser vom Fass und – kostenlos – einen Krug Zitronen-Melissen-Wasser. Danach gab’s noch eine hausgemachte Kostprobe aus Mozzarella, Gries, Marzipan – zum Dahinschmelzen!

Als Nachspeise gönnte ich mit Ricotta Pancakes mit karamellisierten Bananen und Beeren – um 5,90 Euro.

Stilbruch Restaurant - Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge

Stilbruch Restaurant – Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge

Stilbruch – mein Fazit

Urleiwand, zum “Tellerabschlecken” köstliche Kulinarik, ansprechend angerichtet, zuvorkommender Chef. In solch einem Lokal wie dem Stilbruch fühle ich mich pudelwohl und komme sehr gerne wieder. Chapeau!

eine Antwort hinterlassen