PLUVI – bunter Regenschirm für meine Kulinarikreisen #kickstarter

PLUVI Regenschirm - Foto © PLUVI
PLUVI Regenschirm – Foto © PLUVI

Auf meiner Packliste für die Kulinarikreisen steht auch der Eintrag Regenschirm. Den habe ich zwar in den letzten Jahren freundlicherweise *klopfklopf nie benötigt, aber das dürfte ja wohl nicht ewig so sein. Deshalb habe ich beim Projekt PLUVI auf Kickstarter mitfinanziert …

Wenn ich auf Kulinarikreisen bin, dann zu 99% mit Handgepäck. Meistens mit meinem Slicks Rucksack oder der Feuerwear Harris Tasche. Was da zählt, das ist Gewicht. Somit wähle ich die Sachen, die ich einpacke, nach diesem Kriterium aus. Und jetzt kommt PLUVI, ein Projekt aus Italien, ins Spiel.

PLUVI Regenschirm - Foto © PLUVI
PLUVI Regenschirm – Foto © PLUVI

Was der Regenschirm so bietet

PLUVI ist ein Regenschirm, der als widerstandsfähig, Sturm-geprüft, leichtgewichtig, und flexibel beschrieben wird. Geschlossen ist er 28cm lang und einen Durchmesser von 6,3cm. Geöffnet hat er dann eine Breite von 90cm und ist 60cm hoch. Also kompakt. Das Gewicht liegt bei 265g, d.h. leicht. Somit wunderbar für meinen Zweck geeignet.

PLUVI Regenschirm - Foto © PLUVI
PLUVI Regenschirm – Foto © PLUVI

Was es sonst noch zu erzählen gibt: 95% UV-Schutz, 100% recyclebar, eigens entwickeltes Rahmensystem, italienische Design (ja, er sieht optisch ansprechend aus), farbenfroh

PLUVI auf Kickstarter – Termine und Preis

Die Finanzierung auf Kickstarter läuft noch bis zum 11. Jänner 2019. Ich unterstützte mit einem “Early Bird” aus zwei Stück. Um 32 Euro inklusive Lieferung nach Österreich. Geplant ist die Auslieferung ab April 2019. Die Auswahl der Farben erfolgt dann nach Projektende.

Ein Bericht aus der Praxis folgt aber erst dann, wenn es mal auf einer Kulinarikreise regnet. Was nie passieren soll *grins

eine Antwort hinterlassen