Zu Besuch in Kenny’s World – auf eine Poké Bowl Onu Prawn

Onu Prawn Poké Bowl in Kenny's World - Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge
Onu Prawn Poké Bowl in Kenny’s World – Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge

Bowls gehören zu meinen Lieblingsspeisen. In all den vielfältigen Varianten. Deshalb besuche ich regelmäßig – neue und bekannte – Lokale, die mir diese Köstlichkeit servieren. Dieser Tage kehrte ich bei Kenny’s World of Poké ein …

Kenny’s World of Poké ist in der Paniglgasse 15/2 (1040 Wien), nahe dem Karlsplatz beheimatet. Ein Lunch-Takeaway mit wenigen Steh-/Sitzplätzen drinnen und im Sommer mit einem kleinen straßenseitigen Schanigarten. Angeboten werden Poké Bowls, Waffeln, Suppen, Salate und Wraps. Im Detail online vor-/nachzulesen.

Kenny's World - Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge
Kenny’s World – Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge

Wer mag, der kann sich die Poké Bowl selbst zusammenstellen. Mit einer Base, einer Sauce, einem Protein, vier Toppings sowie einem Crunch. Oder man macht es so wie ich und bestellt gleich eine fertige Bowl. Der Preis beträgt in beiden Fällen 9,90 Euro.

Die Auswahl an fertigen Poké Bowls sah bei meinem Besuch so aus:

• Tiki Tuna – mit Reis, Thunfisch, scharfer Mayonnaise, Avocado, Frühlingszwiebeln, Gurken, Granatapfel und Sesam

• Aloha Chicken – mit Reis, Sous-vide Chicken Teriyaki, Vogerlsalat, Mais, Kirschtomaten, Karotten und Röstzwiebeln

• Kenny’s Vegan – mit Reis, Zoodles, Soja, Avocado, Mango, Kirschtomaten, Karotten, Cashew und Tofu

• Onu Prawn – mit Reis, Garnelen, Yuzi-Limette Avocado, Kirschtomaten, Zucchini, Edamame und Wakame

• Truffle Salmon – mit Reis, Lachs, Trüffel, Mayonnaise, Avocado, Edamame, Mais, Gurken und Sesam

Ich nahm mir eine Poké Bowl Onu Prawn mit.

Kenny's World - Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge
Kenny’s World – Foto © Helmut Hackl | Mobility Lounge

Eine Spezialität des Hauses sind auch Smoothies. In den Varianten Austrian, Cuba, Turkish, Polish, French, German, South Africa, Balkan, American und Portuguese. Ich nahm einen fruchtigen Smoothie Portuguese. Mit Apfel, Erdbeere, Heidelbeere, Himbeere, Orange, Nelke und Zimt. 0,4l um 3,90 Euro.

Poké Bowl bei Kenny’s World – mein Fazit

Die Bowl in Kenny’s World schmeckte mir ausgezeichnet und die Portion (mit reichlich Reis) war ausreichend. Mahlzeit.

P.S.: Ein paar weitere von mir besuchte Lokale in Wien, wo mir Bowls schmeckten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.