Nooz Smartphone – eine Lesebrille, die schnell auf der Nase sitzt

Nooz Smartphone Lesebrille | Foto © Helmut Hackl
Nooz Smartphone Lesebrille | Foto © Helmut Hackl

Damit ich immer eine Lesebrille bei der Hand habe, wenn ich unterwegs bin, wollte ich ein Exemplar, das ich gleich auf die Hülle vom Smartphone anbringen kann. Zum Ausprobieren legte ich mir das Modell Smartphone von Nooz zu …

Ich wollte einen kostengünstigeren Versuch starten, ob sich das Anbringen einer Lesebrille am Smartphone für mich unterwegs überhaupt bewährt. Deshalb kaufte ich mir eine Nooz Smartphone. Lesebrillen kann ich eh nie genug haben.

Nooz Smartphone Lesebrille | Foto © Helmut Hackl
Nooz Smartphone Lesebrille | Foto © Helmut Hackl

Nooz Optics ist eine Firma aus Belgien, die sich auf bügellose Lesebrillen spezialisiert hat. Ein Modell nennt sich “Smartphone” und bietet ein – repositionierbares – Klebeetui. Beispielsweise zum Aufkleben aufs – Cover vom – Smartphone. Die beiden Klebepads sind von 3M.
Wichtig: Vorher abmessen, ob es sich mit den Abmessungen ausgeht, wenn auf der Rückseite des Smartphones ein Fingerabdrucksensor vorhanden ist. Am Bild seht ihr ein großes Mi A1, wo der Platz schon sehr knapp bemessen ist.

Nooz Smartphone Lesebrille | Foto © Helmut Hackl
Nooz Smartphone Lesebrille | Foto © Helmut Hackl

Die 11×4 cm kleine / winzige Lesebrille besitzt ein flexibles Polycarbonat-Brillengestell, eine anpassungsfähige Elastomer-Nasenstütze (damit beim Tragen nichts drückt) und kratzfestes Glas. Es stehen sechs Farben (Blau, Grau, Orange, Rot, Schwarz, Silber) und fünf Dioptrien (zwischen +1,0 dpt und +3,0 dpt) zur Auswahl. Geboten wird zertifizierte optische Qualität mit zwei Jahren Garantie.

Nooz Smartphone Lesebrille – mein Fazit

Winzig, leicht und unterwegs flott auf der Nase. Gefällt mir. Zu meinem Selbstversuch: Leider stört mich nach Tagen noch immer das Etui am Cover vom Smartphone. Daran werde ich mich wohl nicht mehr gewöhnen. Deshalb werde ich mir ein Extracover kaufen, das ich dann ausschließlich auf Kulinarikreisen nehme. Und dort wird die Nooz kleben.

Bei Interesse: Ich kaufte meine Nooz Lesebrille um ungefähr 20 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.