Eine süße Anregung für zwischendurch: Sillermakronen

Frische Makronen bei Sillermakronen - Foto © Helmut Hackl
Frische Makronen bei Sillermakronen – Foto © Helmut Hackl

Da wir Makronen mögen, freuten wir uns, als ganz in unserer Nähe ein kleines Geschäft eröffnete, das sich auf dieses feine Baisergebäck spezialisierte: Sillermakronen …

Sillermakronen ist in der Speisinger Straße 152, Ecke Sillerplatz (1130 Wien) zu finden. Dort stellt Michaela Radax das köstliche Baisergebäck her. Mit sorgfältig ausgewählten Zutaten, in Handarbeit und selbstverständlich mit Verzicht auf Konservierungsstoffe, Palmöl sowie Aromen.

Sillermakronen in Wien - Foto © Helmut Hackl
Sillermakronen in Wien – Foto © Helmut Hackl

Im Sortiment finden sich die Varianten Schokolade, Vanille, Kaffee, Karamell, Himbeere, Zitrone, Erdbeere sowie Pistazie. Dazu kommen dann saisonale “Limited Editions” wie – bei meinem Besuch – Wildheidelbeere. Was wir zum Kennenlernen machten: Wir kauften das komplette Standardsortiment (8 Stück) im Set um 15 Euro. Denn da konnten wir uns durch alle Sorten durchkosten.

Sillermakronen – unser Fazit

Köstlich, diese Makronen. Dort werden wir wohl bald gute Stammkunden.

Hinweis: Öffnungszeiten beachten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.