Mittags im Ziegelwerk – vorzügliche Kulinarik im charmanten Ambiente

Ziegelwerk Gasthaus | Foto © Helmut Hackl
Ziegelwerk Gasthaus | Foto © Helmut Hackl

Das Ziegelwerk ist kein x-beliebiges Landgasthaus. Denn dafür sorgt schon der wunderschöne Charme des Ziegelbauwerks. Ich machte heute  – noch kurz vor deren Betriebsurlaub – meinen Erstbesuch. Auf ein familiäres Mittagessen …

Das Ziegelwerk Gasthaus ist in Wimpassing an der Leitha, in der Ziegelofengasse 28 beheimatet. Den Namen hat es vom Ziegelbauwerk, das liebevoll restauriert wurde. Das Wirtshaus wurde auf den Grundmauern einer alten Ziegelei errichtet. Der renovierte Kalkofen wird für selbstgebackenes, wohlduftendes Sauerteig-Brot verwendet. Der großzüge Gastgarten liegt rund um den alten Industrie-Schornstein. Ein charmantes Ambiente.

Grammelknöderl im Ziegelwerk Gasthaus | Foto © Helmut Hackl
Grammelknöderl im Ziegelwerk Gasthaus | Foto © Helmut Hackl

Serviert wird gutbürgerliche Küche. Frisch zubereitet mit vorwiegend regionalen Zutaten. Fleisch & Fisch kommen aus Österreich, das Wild aus dem Leithaland, Eier & Gemüse aus der Region. Da die Speisekarte eh online steht, hier nur ein paar Köstlichkeiten zum Gustoholen: Hühnerleberpaté vom Biohendl, geschmorte Rüben, Grammelknöderl, Wiener Schnitzel vom Ötscherblick-Freilandschwein, gebackene Kalbsfledermaus, Zwiebelrostbraten, Kalbsrahmbeuschel mit Serviettenknödel, Kalbstafelspitz, Fisch des Tages, Vorarlberger Käsknöpfle sowie hausgemachte Patisserie nach Saison.

Kalbsrahmbeuschel im Ziegelwerk Gasthaus | Foto © Helmut Hackl
Kalbsrahmbeuschel im Ziegelwerk Gasthaus | Foto © Helmut Hackl

Wir bestellten uns, gemütlich bei sommerlichem Prachtwetter auf der Terrasse sitzend:

• Grammelknöderl mit lauwarmen Krautsalat & Kümmelsaftl
• Sommersalat mit Rinderfiletspitzen, Rüben, Schmorpfirsich, Eierschwammerl, alter Bergkäse

Sommersalat im Ziegelwerk Gasthaus | Foto © Helmut Hackl
Sommersalat im Ziegelwerk Gasthaus | Foto © Helmut Hackl

• Sparerips
• Kalbsbeuschel

Spareribs im Ziegelwerk Gasthaus | Foto © Helmut Hackl
Spareribs im Ziegelwerk Gasthaus | Foto © Helmut Hackl

• Wiener Schnitzel vom Ötscherblick-Freilandschwein mit Erdäpfel-Vogerlsalat
• Topfenkuchen mit Marillenröster

Topfenkuchen mit Marillenröster im Ziegelwerk Gasthaus | Foto © Helmut Hackl
Topfenkuchen mit Marillenröster im Ziegelwerk Gasthaus | Foto © Helmut Hackl

Wer danach einen Kaffee möchte: Die Bohnen kommen aus Italien von Varesina Caffé.

Ziegelwerk Gasthaus – mein Fazit

Ich mag solch leiwande Lokale wie das Ziegelwerk Gasthaus. Da stimmt sowohl das Ambiente als auch die Kulinarik. Uns hat es vorzüglichst gemundet.

Ziegelwerk Gasthaus | Foto © Helmut Hackl
Ziegelwerk Gasthaus | Foto © Helmut Hackl

Hinweis: Öffnungszeiten beachten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.