An’s Kitchen: Vietnam Street Food – Curry Huhn mit Reisnudeln als Tagesgericht

Curry Huhn mit Reisnudeln - Vietnam Street Food im An's Kitchen | Foto © Helmut Hackl
Curry Huhn mit Reisnudeln – Vietnam Street Food im An’s Kitchen | Foto © Helmut Hackl

Ich mag bekanntlich auch sehr gerne die vietnamesische Küche. Da habe ich in Wien schon eine Vielzahl an leiwande Lokalen besucht. Diesmal war An’s Kitchen an der Reihe. Vietnam Street Food vom Feinsten, wie ich mich selbst überzeugte …

An’s Kitchen ist ein vietnamesisches Restaurant in der Praterstraße 36/4 (1020 Wien). Ein klitzekleines Lokal mit – im Sommer – ein paar Tischen am Gehsteig. Angeboten werden wenige Speisen sowie ein Tagesgericht. Wer sich schon vorweg Gusto holen will, der kann online die Speisekarte vorlesen.

An's Kitchen - Vietnam Street Food | Foto © Helmut Hackl
An’s Kitchen – Vietnam Street Food | Foto © Helmut Hackl

Ich bestellte mir bei meinem Mittagsbesuch das Tagesgericht: Curry Huhn mit Reisnudeln. Eine große Portion, ganz frisch zubereitet. Der Preis: 8 Euro geradeaus.

An’s Kitchen – mein Fazit

Das Curry hat mir im An’s Kitchen ausgezeichnet geschmeckt. Hiermit gleich als Anregung weitergegeben!

2 Kommentare

  1. Ich wohne in der Nähe und bin auch regelmäßig dort, das Essen ist echt super und frisch.
    Es schmeckt identisch und ich kann das nette Lokal nur jedem empfehlen.
    Meine 3 Favoriten:
    “Pho bo”, da dieser mit frischen Kräutern serviert wird und das Fleisch ist nicht so fett wie bei vielen anderen Vietmaesen.
    “Bun thit bo gia gio” esse ich im Sommer am liebsten da es ein echt leichtes Gericht ist welches aber trotzdem satt macht.
    Sommerrollen, einfach frisch und lecker, als Vorspeise ideal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.